Kampf gegen Lebensmittelverschwendung

Der Pink Lady® Apfel ist das Ergebnis einer strengen Auswahl: Er muss zahlreiche Anforderungen erfüllen. Trotzdem werden alle Äpfel verwertet, keiner wird verschwendet!

Die unter dem Namen Pink Lady® vermarkteten Äpfel machen durchschnittlich 65 bis 70 % der Ernte aus.
Die kleinsten Äpfel gleicher Qualität werden als PinKids® für Kinder vermarktet.
Weniger farbintensive Äpfel werden in der Küche geschätzt.
Nicht ausgewählte Äpfel werden in der Lebensmittelindustrie weiter verwertet, um Qualitätserzeugnisse wie Saft oder Kompott herzustellen.
Nicht für den Verzehr geeignete Äpfel werden als Tierfutter, für die Herstellung von Kompost oder als erneuerbare Energie verwendet.